Datenschutzbelehrung

  • 10 Datenschutz

(1) Alle dem Anbieter übermittelte Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes sowie weiterer einschlägiger Datenschutzbestimmungen zur Vertragserfüllung und Vertragsabwicklung erhoben, gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt, sofern nicht ausdrücklich, beispielsweise in diesen AGB, auf der Website oder im Rahmen der Datenschutzbestimmungen darauf hingewiesen wurde und der Kunde sich damit einverstanden erklärt hat.

(2) Weitergehende Informationen über den Umfang der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von Kundendaten hält der Anbieter auf seiner Homepage www.theaterdeslachens.de unter dem Button„Datenschutz“ vor.